Mitglied im Beirat von action-medeor

© Fotograf Dirk Jochmann

Heute hat sich der Beirat des Gesundheitshilfswerks action medeor getroffen. Zum ersten Mal durfte auch ich dabei sein. Gemeinsam mit der Krefelder Bundestagsabgeordneten Ulle Schauws bin ich im August neu in den Beirat von action medeor berufen wurden.

Wir informierten uns zusammen mit den anderen Beiratsmitgliedern über die vielen Nothilfeeinsätze des Hilfswerks in diesem Jahr und machten sich im Medikamentenlager von action medeor ein Bild von den aktuellen Hilfslieferungen. Die „Notapotheke der Welt“, action medeor auch genannt wird, mit Sitz in Tönisvorst hat in 2023 in vielen Krisen und Katastrophen humanitäre Hilfe geleistet wie zuletzt in den Erdbebengebieten in der Türkei, in Syrien und Marokko oder bei der Überschwemmung in Libyen.